Sommerurlaub 2019 – Kreuzfahrt Karibik gefällig?!

Aber nun von vorn: Gefühlt war 2018 das Jahr der Kreuzfahrten, zumindest in meinem Umfeld. Und damit meine ich nicht klischeehaft die ältere Generation, sondern Familien mit (kleinen) Kindern. Ganz vorn die Karibik Kreuzfahrt.

Ich bin ja mit vielen organisatorischen Dingen hinterher und oft auf dem letzten Drücker, nicht so bei der Urlaubsplanung. Auch dieses Jahr bin ich schon mitten drin für den kommenden Sommer. Einmal haben wir Italien ins Auge gefasst, für den Herbst würde ich gerne auf den Trendzug „Kreuzfahrt Karibik“ aufspringen.
Wenn ich so zurückdenke, fand ich dies eigentlich schon immer interessant. Ich liebe das Meer und als Tochter eines Schiffsbauers, sind mir Schiffe quasi in die Wiege gelegt. Wie viele Jungfernfahrten ich gesehen und bestaunt habe kann ich gar nicht mehr zählen. Vielleicht sollten auch wir unsere Jungfernfahrt wagen. Man sieht viel, kann auf einem traumhaften Schiff entspannen und mit der passenden Kinderbetreuung (bei uns das A und O ☝) kommen wir sicher wie neugeboren zurück.

Nach ein bisschen Recherche fiel mir Costa Kreuzfahrten ins Auge, die Bewertungen sind ziemlich gut und Kinder bis einschließlich 17 Jahren reisen (in der Kabine mit zwei Erwachsenen) sogar kostenfrei mit. Eine Überlegung ist es auf jeden Fall wert. Bei einer Karibikkreuzfahrt mit Flug hätten wir sogar zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn neben der Faszination Kreuzfahrtschiff hätten wir zusätzlich noch das Flugzeug abgefrühstückt. Kinderaugen und so :o)
Seid ihr auch „Team Kreuzfahrt Karibik“? Wenn ja wie hat es Euch gefallen? Teilt doch gerne Eure Erfahrungen mit uns.
                                                                                                                                                                                                                               Bis bald,
                                                                                                                                                                                                                
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Bildquelle: costa kreuzfarten
*Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.