Sneakerfest durch den Herbst mit Hogan

Der meteorologische Herbstanfang war ja bereits, trotzdem konnten wir bis heute quasi noch in Sandalen draußen toben. Langsam aber sicher merkt man ihn jetzt aber wirklich kommen, und wer eine sneakerverrückte Mutti hat bekommt was im Herbst auf die Füße gezogen?! Richtig, Sneaker!

Jungen Sneaker gibt es ja total viele auf dem Markt, sowohl offline als auch online. Ich habe mich dieses Jahr für Hogan Schuhe / Sneaker entschieden. Gekauft habe ich sie online, Schuhe Online zu kaufen klappt bei uns immer ziemlich gut, auch bei Jonis Kinderschuhen. Offline gibt’s Hogan aber auch, in Hamburg findet man sie in der ABC Straße am Gänsemarkt.

Ich muss gestehen, dass ich mich mal wieder hab optisch verleiten lassen … Aber klar, gerade bei Kinderschuhen ist das nicht das Wichtigste. Der Sitz der Schuhe und die Qualität müssen mich überzeugen. Dass sie atmungsaktiv sind ist mir auch immer wichtig, genauso wie das Material.  Für Kinderschuhe gebe ich gern etwas mehr aus und habe dann etwas Vernünftiges. Fazit hier: Absolute Kaufempfehlung!

Die Auswahl war groß, ich habe hier mal ein paar Jungen Sneaker für Euch rausgesucht, vielleicht ist für Euch ja auch was dabei:

Ich muss ja sagen, dass man für Mädchen meist leichter schöne Kleidung findet, Sneakers für Jungen hingegen (Jungen Sneaker) gibt’s der fairnesshalber wohl in cooleren und stylischeren Varianten. Übrigens gibt’s für Mutti auch ein paar heiße Teile im Shop, liebäugle derzeit aber noch. Ich gebe Bescheid, wenn es soweit ist. Der Junge ist übrigens nicht meiner ;o)

 

Bis bald,

Claudia

 

 

*Fotos von Hogen

*enthält Werbung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.