Geburtstagsvorbereitungen Teil 3 – DIY Einladungskarten

Wie ihr ja schon wisst habe ich sehr viel Spaß an DIY Projekten und auch an Vorbereitungen für Kindergeburtstage. Für dieses Jahr habe ich mir eine kleine Klappkarte ausgedacht inklusive Lolli. Auf der Vorderseite ein sehr süsses Motiv wie ich finde und auf der Rückseite dann Angaben wie Name, Datum, Uhrzeit (Habe leider vergessen dies zu fotografieren). Nachdem ich die Karten geknickt habe, habe ich sie gelocht und den Lolli reingelegt und mit Paketband zugebunden. Jonathan fand das alles total super und hat während der ganzen Bastelarbeit ca. 7 von den Lollis inhaliert, das war der Grund weshalb ich mich zum Ende immer mehr beeilt habe um dann schnell „Fertig!“ zu rufen und die ganzen Sachen inkl. Lollis schnell in den Schrank zu werfen.?

bis bald,

Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.